• Möchten Sie Ihre Solaranlage oder Wärmepumpe unter Kontrolle haben?
  • Möchten Sie wissen, wie genau Ihre Installation funktioniert?
  • Möchten Sie mehr über die Effektivität der Arbeit Ihrer Installation erfahren?
  • Sind sie verreist und haben die Urlaubsfunktion in Ihrer Solaranlage vergessen?
  • Möchten Sie Ihre Wärmepumpe vor Ihrer Heimkehr einschalten?

Fragen zum EKONTROL System sowie Kauf der gewählten Option zur Fernüberwachung – auf der Seite ekontrol.pl/en/

In welchen ausgewählten Situation werden Sie den Besitz des EKONTROL Systems zu schätzen wissen?

Sie sind im Urlaub und... haben vergessen, die Urlaubsfunktion zum Schutz der Solaranlage vor Überhitzung einzuschalten, oder haben vergessen, die Warmwasserpumpe abzuschalten. Die Lösung bietet… EKONTROL

Sie sind auf Reisen und träumen von einem heißen Bad zu Hause. Sie haben jedoch keine Gewissheit, ob das Wasser ausreichend warm sein wird, und sein Aufheizen kann einen guten Moment lang dauern. Außer, wenn Sie vorher… EKONTROL nutzen

Sie möchten die Pflege Ihrer Solaranlage oder Wärmepumpe einer Servicefirma oder Ihrem Installateur anvertrauen? Sie können dies im Rahmen eines individuellen Zugangsvertrags zu Ihrem EKONTROL System tun

Sie sind in der Arbeit oder auf Dienstreise. Sie heben ab, Ihre Frau, Eltern, Kinder rufen an, dass das Wasser… kalt ist. Sie können erklären, wie man auf dem Steuergerät die Einstellungen ändert, aber noch einfacher wird es sein… EKONTROL zu nutzen

Sie haben Ihre Ausgaben gerne unter Kontrolle und würden gerne die Arbeit Ihrer Solaranlage oder Wärmepumpe genau analysieren, um ihren Betrieb zu optimieren. Dazu brauchen Sie jedoch Statistikdaten, die Ihnen von… EKONTROL geliefert werden

Gehen Sie gerne „mit der Zeit” und nutzen saubere und effektive erneuerbare Energie sowie andere mobile Technologien? Vielleicht möchten Sie das Ihren Bekannten zeigen, wo auch immer Sie sie treffen?. Dies ist möglich, wenn Sie... EKONTROL besitzen

EKONTROL ist ein von der Firma Hewalex erarbeitetes und entwickeltes System. Seine Nützlichkeit in alltäglichen Situation wird von den Benutzern geschätzt, die auch an der weiteren Produktentwicklung beteiligt sind. Wir laden Sie ein, uns Ihre Anmerkungen und Vorschläge mitzuteilen…
Überwachung
Komfort
Effektivität
Griffbereit

Hautpfunktionen des EKONTROL Systems

Die wichtigsten Informationen zum Fern-Überwachungssystem EKONTROL

Das System zur Fernüberwachung EKONTROL kann im Moment des Kaufs der Solaranlage oder Wärmepumpe erworben werden, aber auch zu bereits bestehenden Geräten dazugekauft werden. In manchen Fällen kann das EKONTROL System auch im Standard-Lieferumfang des Geräts enthalten sein, z. B. für die Wärmepumpe PCCO SPLIT 13kW.

Fernüberwachung von Solarinstallationen

Das EKONTROL System ist für die Zusammenarbeit mit Steuerungen der Solarinstallationen GH26 sowie G422 bestimmt, die die Ausrüstung der Pumpen- und Steuersysteme ZPS darstellen.
Die Liste der Steuerungen und der Pumpgruppen mit Steuerungen, für die die Zusammenarbeit mit dem EKOKONTROL System möglich ist (aus dem aktuellen und beendeten Verkaufsangebot):

  • Steuerungen G422 (ab Version P06)
  • Steuerung GH26
  • Pumpen- und Steuersystem ZPS 18e-01
  • Pumpen- und Steuersystem ZPS 18e-01 ECO
  • Pumpen- und Steuersystem ZPS 28-01

* ACHTUNG: Stand zum 01.2016

Fernüberwachung von Warmwasser-Pumpen PCWU

Das EKONTROL System ist für die Zusammenarbeit mit Steuerungen von PCWU Warmwasser-Pumpen bestimmt, die mit der Steurung G426 ausgestattet sind.
Dies bezieht sich auf folgende Wärmepumpen (aus dem aktuellen und beendeten Verkaufsangebot):

  • PCWU 2,5kW
  • PCWU 200K-2,3kW
  • PCWU 200eK-2,3kW
  • PCWU 300K-2,3kW
  • PCWU 300eK-2,3kW
  • PCWU 300SK-2,3kW
  • PCWU 3,8-A3

* ACHTUNG: Stand zum 01.2016

Fernüberwachung von Zentralheizungs-Wärmepumpen PCCO

Das EKONTROL System ist für die Zusammenarbeit mit Steuerungen von Zentralheizungs-Wärmepumpen PCCO bestimmt, die mit der G426 Steuerung .
Dies bezieht sich auf die nachstehenden Wärmepumpen-Modelle (aus dem aktuellen oder beendeten Verkaufsangebot):

  • PCCO SPLIT 10kW
  • PCCO SPLIT 13kW
  • PCCO SPLIT 20kW
  • PCCO MONO 10kW
  • PCCO GEO 13kW

* ACHTUNG: Stand 01.2016

Steuerungen von Solaranlagen oder Wärmepumpen besitzen einen Kommunikationsanschluss RS485 der an das EKO-LAN Modem angeschlossen wird. Das EKO-LAN Modem kommuniziert sich mit dem Fernserver durch den RJ45 Anschluss. Der Zugang zur Bedienung des EKONTROL Systems ist nach der Anmeldung beim Service www.ekontrol.pl/en/ .

Die Bedienung des Systems für Fernüberwachung EKONTROL ist auf bequeme Weise möglich, mithilfe des Internetbrowsers. Der Zugang ist nach der Anmeldung zum Benutzerkonto möglich, das im Service www.ekontrol.pl/en/ erstellt worden ist. Die Bedienung kann sowohl vom PC als auch von mobilen Geräten wie Tablet oder Smartphone aus erfolgen, also von einer beliebigen Stelle aus, die von der überwachten Installation entfernt ist.

Beispielobjekte, die vom EKONTROL System überwacht werden

SOLARANLAGEN
G422-P06 Steurung
  • Einfamilienhaus
  • Umgebung von Kraków
  • 1-Funktions-Gaskessel
  • 4-köpfige Familie
Überwachte Installation
  • 2 Flach-Kollektoren KS2000 TLP
  • 2-Schlauch-Wasserheizer 250 Liter
  • Pumpen- und Steuersystem ZPS 18e-01
  •  
SOLAR INSTALLATION
G422-P08 controller
See the demo
SOLARANLAGEN
G422-P06 Steurung
DEMO ANSEHEN
SOLARANLAGEN
G422-P08 Steurung
  • Einfamilienhaus
  • Woiwodschaft Kielce
  • Gaskessel
  • 5-köpfige Familie
Überwachte Installation
  • 3 Kollektoren KS2100 TLP
  • 2-Schlauch-Heizer 300 Liter
  • Pumpen- und Steuersystem ZPS 18e-01 eco
  • zusätzlicher Warmwasser-Durchflussmesser
SOLARANLAGEN
G422-P08 Steurung
DEMO ANSEHEN
SOLARANLAGEN
G422-P08 Steurung
  • Einfamilienhaus
  • Woiwodschaft Podlachien
  • Fixbrennkessel für Kohle mit Zubringer
  • 4-köpfige Familie
  •  
  •  
Überwachte Installation
    • 3 Kollektoren KS2100 TLP
    • 2-Schlauch-Heizer 300 Liter
    • Pumpen- und Steuersystem ZPS 18e-01 eco
    •  
  •  
SOLARANLAGEN
G422-P08 Steurung
DEMO ANSEHEN
Wärmepumpe PCCO SPLIT 13kW
G426 Steurung + COP module
  • Einfamilienhaus 180 m2
  • Umgebung
  • Lüftung mit Rekuperation
  • Fußbodenheizung 80%
  • Heizkörper-Heizung 20%
  • Energiesparhaus
  • 4-köpfige Familie
Überwachte Installation
  • Wärmepumpe PCCO SPLIT 13kW
  • Waserheizer für Wärmepumpen 250 Liter
  • Pufferspeicher für Heizwasser 200 Liter
  • Zusätzlich COP Effektivitäts-Messmodul
Wärmepumpe PCCO SPLIT 13kW
sterownik G426 + moduł COP
DEMO ANSEHEN

Fragen zum EKONTROL System sowie Kauf der gewählten
Option zur Fernüberwachung – auf der Seite ekontrol.pl/en/